Wahlfach Werken

Am Kolleg der Schulbrüder werden die Fächer Handarbeit/Werken als Wahlfächer für die fünfte und sechste Jahrgangsstufe angeboten. Dieses Angebot ist eine ausgleichende und wertvolle Ergänzung zu vielen anderen Fächern. Mit diesem Wahlfach werden handwerkliche Fähigkeiten und Kenntnisse vermittelt, die im schulischen Alltag nicht immer im Vordergrund stehen. Der selbstständige und sichere Umgang mit Material, Geräten und Werkzeugen wird erlernt. 

Bei der Auswahl der Gegenstände achtet man auf verschiedene Kriterien. Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Vorstellungen und Wünsche einbringen und ihre Kreativität im Umgang mit Material und Werkzeug voll entfalten und einsetzen. Wichtig ist dabei, dass das geschaffene Objekt auch in Alltag der Schüler verwendet werden kann. Bei der Herstellung der persönlichen Werkstücke sollen Genauigkeit und Sorgfalt gestärkt werden. Die Schülerinnen und Schüler sind mit großer Begeisterung dabei, weil das Fach oftmals verborgene Talente weckt und sie besonders stolz auf die mit ihren eigenen Händen geschaffenen Objekte sein können. Dies stärkt das Selbstbewusstsein und ist für eine positive Entwicklung der Schülerinnen und Schüler von großer Bedeutung.