SMV

SMV-2015

Schülersprecher im Schuljahr 2016/17

(von links nach rechts)
Lukas Gschwind
Eva Karger
Tim Gänsler

Was tun wir: 

- Vertretung der Schüler 
- Präsenz im Schulforum 
- Aufbau von Verbindungen zu anderen Schulen durch Aktionen, … 
- Organisation von Projekten für die Schüler: 

  • Verschick- Aktionen (am Valentinstag, Nikolaustag) 
  • Pausenverkäufe (Weihnachtspause,...) 
  • Verkauf am Elternsprechtag 
  • Organisation der Klassensprechertagungen 
  • SMV-Projekttag mit Schülern 

- Spenden für gemeinnützige Zwecke: 

  • Vergabe des Erlöses des Schulgeldes 
  • Sammeln von lebensnotwendigen Gütern als Spenden für Familien in Weißrussland 

Ziele: 

- Schüler haben Mitsprache 
- Zusammenhalt der Schulfamilie stärken 

Zusammenarbeit mit: 

- Schulintern: Schulleitung, Lehrern (besonders Vertrauenslehrer, Verbindungslehrer), verschiedenen Wahlfächern (SEMF),… 
- Schulextern: anderen Schulen, Organisationen, Vereinen,… 

Besonderheiten: 

  • Kontakt zu anderen Schulen 
  • Lernen durch eigene Erfahrung 
    • Übernahme von Verantwortung 
    • Überblick über Finanzen der SMV 
    • Kooperation mit anderen
  • Weiterbildung der SMV-Mitglieder durch Seminare, Tagungen 
    • Seminar in Teisendorf
    • BAT (Bezirksaussprachetagung) 
  • Sehr gute Kommunikation mit dem Schulleiter durch regelmäßige Treffen