Vorlesewettbewerb 2016

Die drei besten Vorleser des Kollegs

 

Wie jedes Jahr fand auch dieses Mal wieder der Lesewettbewerb vor Weihnachten statt, und zwar mit den folgenden vorher ermittelten Klassensiegern: Fabian Lenk (6a), der aus dem Buch "Freiheit für Richard Löwenherz" von Fabian Lenk aufwartete, Karla Parenica (6b) mit dem Buch "Hexen hexen" von Road Dhal und Florentina Kempter (6c), die aus Margit Auers Buch "Die Schule der magischen Tiere" vorlas. In einer knappen Entscheidung setzte sich schließlich Karla Parenica durch und wird im Februar das Kolleg der Schulbrüder im Regionalentscheid vertreten. Wir sagen "Herzlichen Glückwunsch"!