Bezirksentscheid knapp verfehlt

Der Schulsiegers des Kollegs beim 53. Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für die 6. Klassen Kilian Eiselt aus der Klasse 6a hat sich im Kreisentscheid wacker geschlagen. Der Regionalentscheid fand am 01.02.2012 um 14:30 Uhr in der Stadt- und Pfarrbücherei Illertissen statt. Kilian war von insgesamt 14 Vorlesern als 12. Vorleser an der Reihe und überzeugte mit einem sehr engagierten und packenden Vortrag. Durch sinngemäße Betonung, Abwechslung im Lesetempo und ausdrucksstarke Gestaltung des Textes gelang es ihm aus dem Jugendbuch “Percy Jackson, Diebe im Olymp” von Rick Riordan mit der Stimme allein Spannung zu erwecken und die Zuhörer zu erreichen, die reichlich applaudierten.
Zur Beurteilung der Leseleistung wurden folgende Kriterien herangezogen: Lesetechnik, Textgestaltung und Textverständnis. Versprecher sollten nicht überbewertet werden. Von der Jury erhielt Kilian Eiselt leider nur die zweitbeste Bewertung innerhalb der Gruppe der Realschüler und Gymnasiasten, sodass im Bezirksentscheid kein Schüler vom Kolleg teilnehmen kann.
vorlesewettbewerb2012

vorlesewettbewerb2012-2

Einen Kommentar schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.